Sonntag, 13. Juni 2010

4:0

Was für ein erfolgreicher WM Auftakt für Schörmenie.
Lag bestimmt auch an einem kleinen, 2-jährigen Mädchen, mit schwarz-rot-goldenen Fingernägeln und einem Tattoo, das während dem Spiel "Deutschland, Deutschland..." rufend umher hüpfte ;-)

Gestern war mir eingefallen dass Leni eigentlich auch ein WM-Shirt braucht. Da mir der allgemeine Einheitsbrei aber bekannterweise missfällt und die zuckrige "Kick it" Stickdatei von der Hamburger Liebe und Kunterbuntdesign auf meinem Rechner schlummerte... entstand dann heute Mittag in Windeseile und wie immer auf den allerletzten Drücker dieses süße Fan-Shirt.

Für das Vorder- und Rückenteil musste ein altes Shirt von mir herhalten, die Bündchen habe ich aus einer alten Sweatjacke geschnibbelt und die 3 Sterne sind von einem WM 2006-Shirt. Ein Rest Punkte-Jersey, eine 8 auf dem Rücken (die alte Rückennummer von meinem Papa), ein toller Glitzer-Fußball (den gleichen musste ich mir spontan auch auf ein Top bügeln...), ein Kickermännchen und eine Sprechblase... und fertig war das "auf-den-letzten-Drücker-Recycle-Shirt".
Leni gefällt's ;o)

Ps. Vielen Dank für die vielen lieben Kommentare auf allen Kanälen zu der Decke und für rekordverdächtige 365 Klicks :o)

Kommentare:

  1. wow,das ist doch mal ein cooles WM-Shirt und sieht so gar nicht nach "auf den letzten Drücker" aus!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ich weiß zwar nicht, wie du so was tolles in windeseile machen kannst, aber es ist großartig! besonders prima finde ich, dass du es aus alten und neuen zutaten gemacht hast. total hübsch, kein bisschen kitschig, dafür sportlich und durch die punkte natürlich ganz mädchen(kram).

    schönen montag & grüße an das wombinchen ;o)
    LG von frau reh

    AntwortenLöschen
  3. Geniales Shirt!

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. boahr ist das süüüß... die 3 Vintage Sterne gefallen mir besonders, aber erst der Mix von allem echt Klasse!
    So eins hätte ich ja auch gerne (o;

    Liebste Grüßlis
    Stephie

    AntwortenLöschen