Freitag, 2. September 2011

Joana #3

In der einfachen, kürzeren Variante in dunkelblau/weiß/rot mit leicht gerafftem Ausschnitt und verbreiterten Ärmeln.
#2 von gestern wird noch nachgereicht ;-) 

Kommentare:

  1. Ganz lässig, vor allem der Kontrast mit dem roten Bündchen finde ich extrem gelungen...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  2. ...auch so schlicht eine super Wirkung;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Super schön und ich denke, ich brauche das Ebook nun doch wohl auch
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  4. Echt total schön geworden. Die Farben gefallen mir besonders gut , schöne Zusammenstellung ! Der Schnitt ist ja eh der Hammer !
    LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ihr habt alle eine Joana!
    Schniff, ich nicht!:0(((
    Deine sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh ist Deine Joana klasse geworden!!!

    die Version mit dem leicht gerafftem Bund find ich klasse, ist das im Schnitt miterklärt???

    ♥-liche Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Überall wo man zur Zeit hinschaut sieht man Joana. Mit gefällt deine Variante sehr gut. Sieht sehr gemütlich aus. Die roten Bündchen passen sehr gut zu den Streifen.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  8. @all: Oh ja! Ihr braucht alle unbedingt den Schnitt! Ich habe heute schon Shirt Nummer 4 genäht, diesmal mit langen Ärmeln ;-)

    @melanie: Die Raffungen ergeben sich von ganz alleine wenn man die Bündchen beim annähen so weit/fest wie möglich dehnt ;-)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. super schön sind deine geworden ;) lgtani

    AntwortenLöschen
  10. Oh mein Gott ich will auch sowas!

    Ich hab allerdings noch nie Klamotten genäht.
    Gibt es irgendwo auch so eine Step by step Anleitung?
    Und ne Materialliste?

    Oder steht die in dem Ebook?

    Hach. Ich will die auch. ;)

    Viele Grüße,Mo

    PS: ich liebe deine Küche! ♥

    AntwortenLöschen