Mittwoch, 1. Februar 2012

Doof,

wenn der Tag damit beginnt, dass man sein Kind nicht zum Kindergarten bringen kann weil das Auto derart zugefroren ist, dass es sich absolut nicht öffnen lässt.
Umso schöner, wenn man dann eine kleine Liebesbotschaft an der Magnetleiste hinter dem Nähtisch vorfindet (das kommt in letzter Zeit tatsächlich öfter vor *seufz*)!
Die Bügelperlen-Magnete haben wir vor ein paar Monaten selber gemacht.
Dazu einfach ein gewünschtes Motiv stecken, bügeln und einen kleinen Magneten auf der Rückseite mit doppelseitigem Klebeband befestigen.

Kommentare:

  1. Ich habe letztens Broschen aus Steckperlen gemacht. Deine Magneten finde ich alles sehr schön, nicht nur die Stckperlen-Variante♥
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Endlich mal ein Bügelperlenprodukt mit Sinn!

    AntwortenLöschen
  3. Schön bunt siehts aus, dein eckchen...
    Viele liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  4. schön, die idee mit den pfeilen, da hat man das wichtigste gleich im blick. Was ja bei dem schönen morgengruß auch ganz toll ist! liebste grüße, michèle

    AntwortenLöschen
  5. das mit den magneten und den bügelperlen ist eine tolle idee, danke für den tipp!

    AntwortenLöschen
  6. hach jaa...das ist einfach zu schön...diese kleinen Liebesbekundungen :)

    die Magnete sind ja echt ne coole Idee...wird gleich gemerkt und demnächst ausprobiert ;)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal eine gute Idee mit Bügelperlen, haben ja auch so viele hier.
    Bei uns ist es noch nicht so kalt, aber die nächsten Tage soll es auch noch viel viel kälter werden.
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Hach, manchmal sind sie doch einfach zu süß, die Kleinen. Die Idee mit den Bügelperlenmagneten ist klasse.
    Ich hatte mal ein Auto, das fror erstens ständig zu und dann waren auch noch die Fensterscheiben von Innen und Außen befroren :o/
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  9. Wie herzerweichend niedlich!!! Und die Magnete wieder... GENIAL! Mein Großer, 4, kommt nämlich zur Zeit täglich mit gebügelten Perlen aus dem Kindergarten!! Jetzt kommen die zu ganz neuen Ehren! Fehlt nur noch der Liebesbrief... ;-)))

    LG, Manu

    AntwortenLöschen
  10. Ich stehe nicht alleine mit meiner Meinung, die Bügelperlenidee ist wirklich klasse und auch wir haben noch jede Menge davon. Das ist auch wieder mal eine prima Beschäftigung für die Mimi-Maus.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen