Freitag, 16. März 2012

Frage Foto Freitag

1.) Wonach riecht Dein Tag?

Sobald im Frühling die ersten Sonnenstrahlen raus kommen, riecht mein Tag nach 
Ich vertrage kein Parfum - starke Düfte lösen Migräne-Attacken bei mir aus - ein leichtes, fruchtiges Körperspray ist da das höchste der Gefühle ;o)

2.) Was ist im Kühlschrank?

Nur vegetarisches!
(Falls ihr auch schonmal diese Pasteten esst... Wusstet ihr, dass die Kunststoff-Deckel haargenau auf die kleinen Ik*ea Teelichtgläser (die günstigen im 4er Pack ;o) passen?
Ich benutze die Gläser gerne zum servieren von Dips & Co - durch die passenden Deckel lassen sie sich anschließend zum Reste-aufbewahren verwenden!)

3.) Lieblingsnagellack?

Im Moment die hier:

4.) Worauf freust du dich heute?

Heute Abend auf dem Sofa die neue, obertolle deutsche Mollie Makes zu lesen :o)
Danke, Maki, für dieses großartige Heft!

5.) Dieses Wochenende...

wird mein Kleiderschrank mit diesem hübschen Stoff-Stapel für den Frühling aufgefüllt :o)

Kommentare:

  1. Oh den Senf-Rucola Aufstrich kenn ich noch gar nicht...da muß ich mal Ausschau danach halten. Und nach der Mollie auch unbedingt!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sarah, danke für den Tip mit den Deckeln. Ich habe auch den Körperduft von Biotherm, allerdings muste ich nach der halben Flasche feststellen, dass es ein Körperspray ist. Zuvor hatte ich es als Parfum genutzt und überall davon geschwärmt wie toll mein neues Parfum duftet. Schönes Wochenende, lg Annette

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sache, so ein Einblick :)
    Und schööön, du hast auch Tupper ;) (Ich hab jede Menge davon, genau genommen mein halber Keller) *scherz

    GGLG Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Toller Tipp mit den Deckelchen für die Ikea-Gläser!
    Ich hoffe mal, du zeigst, was du Tolles aus den schönen Stoffen zauberst! :)
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  5. oh, das mit dem pafum kenne ich... bei mir gibt´s dann schwellungen, auch nicht so nett. toll, das du eine alternative gefunden hast!

    ein wundervolles (rest)wochenende wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  6. Oh die deutsche Mollie makes sieht klasse aus. Hast du die einfach am Kiosk gekauft oder per Internet bestellt? Herzliche Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Steffi, die Mollie gibt's bei uns sogar im Mini-Rewe auf dem Dorf ;-)
      Dann wirst du in Hamburg ganz sicher fündig!
      Ansonsten kann man sie aber unter dem genannten Link ganz bequem online bestellen!

      Liebe Grüße und einen schönen Rest-Sonntag,
      Sarah

      Löschen
  7. Das Heft gibt es jetzt auf deutsch? Das ist an mir vorbeigegangen...

    AntwortenLöschen
  8. Den Deckeltipp muss ich unbedingt testen!
    Ich bewahre Lebensmittel lieber in Glas oder Keramik auf und meide Kunststoff (ausser für Deckel).
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sarah,
    Danke für die tolle Idee mit den Pastendosendeckeln! Ich hab´s gleich ausprobiert und bin ganz angetan :)
    Bin durch den Frage-Foto-Freitag )wenn auch etwas verspätet) auf deinen Blog gestoßen und werde mir gleich mal deine DIY-Ideen anschauen.
    Viele Grüße!
    Anemone
    http://ntraeumchen.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sarah,
    vielen Dank für den Supertipp mit dem Pastetendosendeckel, einfach genial. So war ich gestern gleich mal "gezwungen" zu probieren. Ich habe schon öfter mal überlegt
    und nun war es an der Zeit. Und die Pasteten sind wirklich lecker, sie kommen jetzt öfter mal auf den Tisch.
    Einen schönen Sonntagnachmittag
    Kerstin aus D.

    AntwortenLöschen
  11. Der Tipp ist wirklich gut, muss ich mir merken.
    Sind dein Mann und Leni auch Vegetarier?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Leni ist auch Vegetarierin.
      Mein Mann 'nur' zu Hause in Teilzeit - außerhalb isst er hin und wieder Fleisch.

      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  12. Stöbere grad das erste Mal durch deinen Blog, super schön! Danke für den Tipp mit den Deckeln, esse die Pasteten nämlich auch super gern und wegschmeißen ist eh nervig.. :-)

    AntwortenLöschen