Freitag, 20. April 2012

D.I.Y. Schmetterling-Vorhang

Wie hier bereits angekündigt, wurde der erste Teil der Sterne endlich durch Schmetterlinge ersetzt.
Diesmal musste kein Buch dran glauben, sondern ein Katalog - der Effekt durch die unterschiedlichen Farben ist toll!
Die Schmetterlinge wurden wieder ausgestanzt und zusammen genäht - das geht viel schneller als einzeln auffädeln.
Ich bin gespannt ob ich alle Fenster schaffe bevor die Sterne wieder an der Reihe sind ;o)

Kommentare:

  1. wirklich schön! obwohl ich die sterne auch toll fand!

    liebste grüße und ein tolles wochenende wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  2. ICH LIEBE ES!!! Und es wird nachgemacht! Vielen Dank, fürs Zeigen!

    LG Danni

    AntwortenLöschen
  3. wundervolle idee... ich liiiiiiiiiebe schmetterlinge!!!

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  4. Toller Schmetterlingsvorhang!Wie groß sind denn Deine Schmetterlinge, mit was hast Du die denn ausgestanzt?
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Cool!
    Und so schön frühlingshaft!!
    Geht das gut mit dem Nähen?
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Sieht wirklich nett aus =) Wie machst du das denn mit dem Zusammennähen? Meine Nähmaschine mag es nicht über "nichts" zu nähen ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  7. was für eine super tolle Idee!
    muss mir glaube ich auch ganz dringend große Stanzer besorgen!
    Viele Grüße
    Wuselwicht

    AntwortenLöschen
  8. So schön! Echt so eine tolle Idee!
    lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Verdammt... warum hab ich keinen so großen Stanzer da, dann wüsste ich jetzt womit ich mir meinen Sonntag vertreibe! :) Tolle Idee, gefällt mir gut!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sarah, ich habe schon deine sterne bewundert, ich wollte nun mal wissen , ob du die mit nem ganz normalen stich zusammen nähst oder einem anderen stich?

    LG aus dem heidiland
    beate

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sarah,
    so eine bezaubernde Idee ! Deine Schmetterlinge gefallen mir sehr gut ! TOLL !
    Herzliche Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für den superschönen Tipp. So haben wir nun auch unser sonst so karges Treppenhausfenster auch verschönern können. Und zudem hat es noch einen Heidenspaß gemacht.

    Liebe Grüße
    StilDi

    AntwortenLöschen