Montag, 5. November 2012

Mein Insta-Wochenende {Hannover-Edition}

Wenn man sich sonst nur zum quatschen, essen und bummeln trifft und man sich im Alltag nur virtuellen Näh-Beistand leisten kann, dann ist früher oder später mal ein analoges Näh-Wochenende fällig.

Quatschen, essen und endlich mal persönlich durch den tollen Limetrees-Laden in Hannover-Linden bummeln sind auch dann natürlich nicht ausgeschlossen.

Wenn es dann noch ein neues Schnittmuster probezunähen gibt und man sein Feedback direkt vor Ort loswerden kann und an dem Samstag außerdem noch zufälligerweise der Stoffmarkt stattfindet, auf dem man sich mit den fehlenden Zutaten eindecken kann, dann blickt man Montags auf ein grandioses Wochenende zurück!

Für diejenigen, die es nicht auf Instagram verfolgt haben, hier eine kleine Zusammenfassung in Bildern...

Es war toll, Mädels :-*


Kommentare:

  1. hach wie schön freundschaft ist!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  2. danke für die schicken fotos und das tolle wochenende. bussi bianca

    AntwortenLöschen
  3. Hachja, ich fang an mich zu schämen. Ich wohne seit Jahren in Hannover und arbeite in Linden...... ich hab's noch nie zu Limetress geschafft.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos von diesem wunderbaren Wochenende!

    Bussi Börd

    AntwortenLöschen