Montag, 15. April 2013

Gemüse-Pasta {Rezept} {vegan}

Am Freitag wurde ich gefragt was ich da leckeres während meiner '12 von 12' gekocht habe.
Mehr oder weniger selbsterklärend, aber da ich auch immer gerne ein Rezept oder eine Anleitung habe, teile ich meine Zutaten-Liste selbstverständlich gerne mit euch!

Man nehme:

250 g (Vollkorn-) Spaghetti 
250 g Champignons
250 g Broccoli
1 Schalotte oder Zwiebel
250 g Sojasahne
Salz, Pfeffer, Muskat

Den Broccoli zerteilen und bissfest dünsten. Schalotte und Champignons klein schneiden und scharf anbraten, so dass die Pilze nicht 'wabbelig' werden.
Sojasahne zugeben und kurz aufkochen, nach Bedarf mit etwas Speisestärke binden.
Mit Salz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und einer Prise Muskat abschmecken.
Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Uih, das hört sich ja lecker an, werde ich auf jeden Fall bald nachkochen! Vielen Dank für`s Teilen, deine Rezepte sind immer super. Das Linsen-Chili ist eines unserer Lieblingsgerichte geworden,
    lG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Oh super, habe alle Zutaten im Haus und weiss nun was es heute Abend zu essen gibt ;-) Danke.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Oh Lecker! Ich bekomme Hunger! Und so ein einfaches Rezept! Ich bin dann mal in der Küche!

    Bis dann ...
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Einfach, schnell und lecker - so mag ich das! :) xo

    AntwortenLöschen
  5. Mhhmmmmmmm lecker! Das koche ich morgen gleich nach. Blöde Frage, bist du Veganerin?

    Lg
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bärbel!

      Ich bin seit über 16 Jahren Vegetarierin, versuche aber allgemein weitestgehend auf tierische Produkte zu verzichten.
      In erster Linie den Tieren, aber auch der Umwelt und meiner Gesundheit zuliebe.
      Ich bin also 'nur' zu etwa 95% vegan ;-)

      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  6. Cool. Wir leben auch auch zu 95% vegan. :-) Genau aus den gleichen Gründen wie du!

    Ganz liebe Grüsse,
    Bärbel

    AntwortenLöschen