Sonntag, 27. April 2014

Erdbeer Crumble {Rezept} {vegan}

Die Erdbeer Saison steht vor der Tür.
Für diejenigen, die es nicht erwarten können... das Rezept funktioniert auch mit gefrorenen Erdbeeren.

- eine Auflaufform einfetten und den Boden mit Erdbeeren bedecken

- 150 g Margarine (z.B. Alsan oder Deli Reform) zerlassen

- 200 g Dinkelmehl
- 150 g Rohrohrucker
- 1 Päckchen Vanillezucker
und etwa 5 Esslöffel Haferflocken 
vermischen

- die Margarine hinzufügen und zu groben Streuseln kneten

- die Streusel gleichmässig über den Erdbeeren verteilen

- den Crumble bei 200 Grad etwa 30 Minuten lang backen und am Besten warm servieren



Kommentare:

  1. Mmh, Dein Crumble sieht nach "mehr!" aus. Danke für das vegane Rezept.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    das klingt richtig lecker. Ich werde das wohl sowieso mit gefrorenen Erdbeeren machen müssen. Die frischen schaffen es nämlich nicht, hier lange genug zu überleben. ;-)
    Einen schönen Sonntag
    Marietta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    durch Zufall habe ich deinen Blog gesehen und da mich das o.g. Rezept gleich angelacht hat, bin ich neugierig geworden ... Vielen Dank auch für all die anderen Rezepte, alle nach meinem Gusto ...
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  4. Oh yummi - das sieht sehr lecker aus.
    Leider waren die letzten Erdbeeren noch nicht so der Knaller - würde momentan wohl auch eher Tk Ware wählen.
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  5. Hmm, ich liebe Crumble! Vielen Dank für das Rezept =)

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmmmm, sieht das lecker aus. Und für vegane Rezepte bin ich immer dankbar da madame zuckersüß nur das esse darf.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Noch nie davon gehört! Sieht läääääcker aus... das muß ich auch mal machen, schon allein, weil es sich so leicht zu machen anhört :-) Lieben Dank!
    Herzliche Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  8. Danke. Das werde ich ausprobieren!
    LG
    Bennli

    AntwortenLöschen
  9. Wow sieht echt toll aus! Genau das Richtige in der Erdbeersaison :)
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Da wir ja ein ganzes Erdbeerfeld "in der Familie haben" kenne ich wirklich viele Erdbeerezepte - das hier ist mir aber neu! Sieht total lecker aus und wird im Hause Zeitspieler sicher mal ausprobiert!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen