Mittwoch, 26. November 2014

Last-minute-Adventskalender-Recycling-DIY

Heute konnte ich den nächsten Punkt auf meiner to-do-Liste von 2013 streichen.
Denn bereits im letzten Jahr wollte ich einen Papier-Adventskalender nähen.

Aus Mangel an Licht habe ich nur ein schnelles Handyfoto vom Ergebnis, aber die Schritte bekommt ihr auch ohne Fotoanleitung hin - ganz bestimmt sogar.

Ihr benötigt:

- alte Zeitschriften
- eine Nähmaschine
- Papier, Stift
- Stanzer (optional)
- Kordel
- 24 kleine Geschenke

Ich habe Zeitschriften aussortiert und dabei einige schöne Seiten rund um das Thema Weihnachten aufgehoben.
An die Größe des Geschenks angepasst, habe ich dann jeweils 'frei Schnauze' eine Form (Herz, Stern, Kugel, Rechteck...) auf zwei übereinanderliegende Blätter mit einem breiten Zickzack Stich zur Hälfte genäht, das Geschenk hineingesteckt und die 'Tütchen' fertig genäht.
Anschließend jeweils ein Bändchen und einen ausgestanzten Stern mit der passenden Zahl daran befestigt und fertig war der D.I.Y. Recycling Adventskalender.
(Zwischendurch sind mir noch ein paar Kaffeefilter in die Hände gefallen, die ich ebenfalls befüllt und verschlossen habe - denn wir besitzen sowieso keine Filterkaffeemaschine. Außerdem mag ich den zusammengewürfelten Look des Kalenders.
Eine Art Moodboard für Weihnachten.)



Kommentare:

  1. Tolle Idee! Dann kann die Adventszeit ja kommen :-)
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schön geworden und so einfach :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Einfach genial...tolle Idee.
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Eine super Idee! Ich hatte auch zwischenzeitlich überlegt, ob mein Kalender dieses Jahr upcycling wird :)
    Hast du Lust, deinen Adventskalender bei meiner Adventskalender Linkparade zu zeigen?
    Schau doch einfach mal vorbei: http://lottapeppermint.blogspot.de/2014/11/adventskalender-linkparade-2014.html
    Liebste Grüße,
    lotta

    AntwortenLöschen
  5. eine absolut grandios, geile Idee !!!!!!!!!!!!! Danke dafür !!!!
    LG aus Wien
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Coole Idee...aber was mich noch mehr beeindruckt...du bist am 26.11. fertig mit deinem Adventskalender?! WOW! meiner wird wohl am Sonntagabend kurz vorm Zubettgehen wohl erst fertig sein....alle Jahre wieder *g*

    LG, Babs

    AntwortenLöschen
  7. Wow, so einfach und doch so speziell - eine sehr tolle Idee!!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen