Samstag, 27. Dezember 2014

Mein Advent in Instagram Bildern {Dezember Rückblick}

Wenn man von ein bisschen Termin-Stress einmal absieht, hatten wir insgesamt eine ziemlich gemütliche Adventszeit, die ja jetzt leider schon wieder vorbei ist.
Ich freue mich jedes Jahr besonders auf die Tage 'zwischen den Jahren', an denen wir ungeniert in den Tag hinein leben und nur machen wozu wir Lust haben. Dann wird hier besonders viel gelesen, es werden Weihnachtsgeschenke ausprobiert und bespielt und Abends zusammen schöne Filme geguckt.

Wir hatten vielen lieben Besuch im Advent, haben ganz viele tolle Weihnachtskarten bekommen (vielen DANK dafür!!!) und diverse Plätzchen gebacken.
Wir waren auf dem Weihnachtsmarkt in Aachen, haben einen gemütlichen Stadtbummel gemacht und ich habe mindestens 100 Fröbelsterne gefaltet, viel gebastelt und das ganze Haus weihnachtlich dekoriert.
Um nicht mit unserer 'Hobbit' Tradition zu brechen, waren wir auch in diesem Jahr wieder am 2. Weihnachtstag mit meiner Familie im Kino um uns den dritten Teil der Trilogie anzusehen.

Ich hoffe, ihr hattet alle gemütliche Weihnachtstage im Kreise eurer Lieben und könnt die letzten Tage in 2014 genießen.
Falls wir uns hier nicht mehr lesen sollten, dann wünsche ich euch nächste Woche einen tollen Silvesterabend und einen guten Start in ein glückliches und gesundes neues Jahr!
Macht's euch hübsch!





 {Der Wunsch des kleinen Fräuleins nach einer eigenen Nähmaschine wurde endlich vom Christkind erhört und es wird bereits fleißig geübt, während ich mir mein Weihnachtsgeschenk bisher nur aus der Ferne anschauen darf. Unser neuer Silhouette Cameo Plotter ist fest in Herrn Krams Beschlag. Ich gebe zu, dass dieses Gerät schon viel länger auf seiner Wunschliste als auf meiner stand. Seit Jahren um genau zu sein.
Dafür hat er mir aber bereits hübsche Schneeflocken als Fensterdeko zugeschnitten und ein Einhorn für's kleine Fräulein. What else?}

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen