Freitag, 9. Januar 2015

Happy new year! {und ein klitzekleines Lichterketten DIY}

Hallo Ihr Lieben! Mit einem 'frohen neuen Jahr' melde ich mich aus der Winterpause zurück. Am Mittwoch hat die Schule wieder begonnen und mir fällt es - wie jedes Jahr im Januar - schwer, mich wieder in den Alltag einzufinden. Die Weihnachtsferien könnten gerne noch ein paar Tage länger dauern. Wie sieht's bei euch aus? Gut ins neue Jahr gestartet?


Als wir am Wochenende die Weihnachtsdeko zurück auf den Speicher geräumt haben, fiel mir etwas in die Hände, das ich euch schon ewig zeigen wollte... Eine Lichterkette aus leeren Mini-Joghurtbechern. Diese Lichterkette habe ich vor knapp 12 Jahren für unsere erste gemeinsame Wohnung gebastelt. Sehr zur Freude meiner damals noch recht kleinen Schwestern - denn die beiden mussten durften den ganzen Fruchtquark für mich auslöffeln.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es noch eine weitere Kette in anderen Farben gab, aber die ist nach unserem Umzug nie wieder aufgetaucht.

Die Lichterkette geht ganz einfach. Ihr müsst die kleinen Becher nur ordentlich spülen und dann ganz vorsichtig ein Kreuz mit einem sehr scharfen Cutter in den Boden schneiden und anschließend die einzelnen Lämpchen der Lichterkette hinein stecken.

Das kleine Fräulein hat sich die Kette gleich geschnappt und in ihr Zimmer gehängt - etwas zusätzliches Licht kann in der dunklen Jahreszeit schließlich nicht schaden.

Kommentare:

  1. Ach was für einen schöne Idee!! Da muss man auch erstmal draufkommen. Echt super. Und das leuchtet dann auch so richtig schön?

    Ganz liebe Grüße und morgen einen guten Wochenstart,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Dabei dauern Eure Weihnachtsferien doch schon ein paar Tage länger!
    Bei uns in Berlin ging die Schule schon am Montag, den 5. Januar los. Und nein, der 6. Januar war nicht frei, wir haben hier nämlich keine Feiertage außer den bundesweiten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ging die Schule am 7. los - es waren also nur 2 Tage mehr. Der 6. Januar ist auch in NRW kein Feiertag, er fiel nur dieses Jahr zufällig noch in die Ferien ;)

      Löschen