Montag, 29. Juni 2015

Genäht: Five O'Clock

Ja, ich weiß. Susannes Five O'Clock Serie ist eigentlich eine Herbstkollektion. Uneigentlich sind die Stoffe aber absolut ganzjahrestauglich. Nicht zu hell, nicht zu dunkel - perfekt. Also habe ich aus den Jerseys ein paar Teile für den Sommer genäht, die sich natürlich auch im Herbst noch prima tragen lassen. Strickjacke drüber und fertig. 
Es wird übrigens nicht nur Jersey, sondern auch Popeline in wunderschönen Farben geben - da ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. Wunderschöne Designbeispiele und tolle Fotos findet ihr auf dem Hamburger Liebe Blog. Und meine kleine Kollektion an Küchenutensilien zeige ich euch bald auch noch - versprochen. Aber heute nun erstmal die Jerseys 'More please!' und 'Lizzy'. Partnerlook in diesem Fall ausdrücklich erlaubt ;-)
 










Fräuleins Shirt: 'Lina' von Frau Liebstes, Leggins: Ottobre
mein Shirt: eigener Schnitt (von einem alten Kauf-Shirt grob abgenommen und nach Bedarf verändert)

Kommentare: