Freitag, 23. Oktober 2015

D.I.Y. | Last minute Halloween Bastelei

Diesmal nicht auf den letzten Drücker, aber durchaus auch nächsten Samstag noch kurz vor knapp umzusetzen, kommt hier wieder eine kleine 5-Minuten-Bastelei für Halloween.

Ihr benötigt einen runden Lutscher, ein Papiertaschentuch, einen schwarzen Filzstift und ein Stückchen Kordel oder Satinband. Der Rest ist selbsterklärend. Ihr stülpt einfach das Taschentuch mittig über den Lutscher, bindet es unterhalb des Lollis zusammen und malt ein paar Augen auf. Das war's auch schon.

Jetzt müsst ihr nur noch auf die verkleidete Meute an Halloween warten und jedem Kind einen kleinen Geist mit auf den Weg geben.



Kommentare:

  1. Papiertaschentuchgeister habe ich in der Grundschule schon gebastelt. Sie mit einem Lutscher zu kombinieren ist ne tolle Idee, vor allem zu Halloween. Ich glaub, das merke ich mir vor für dieses Jahr! ^^ Danke für's Teilen!

    AntwortenLöschen
  2. Trick or treat... Die Lolli-Geister lagen bei uns letztes Jahr auch in der Kiste. Leicht nachzumachen sind auch in weißes Papier verpackte Schokoriegel, Augen aufmalen, fertig. Deine Rasselbande mit den wehenden Gewändern gefällt mir sehr gut! Booh!

    AntwortenLöschen
  3. So eine tolle Idee! Ganz einfach, aber erzielt einen super Effekt!
    Danke fürs Zeigen!
    Viele Grüße,
    Catharina

    AntwortenLöschen
  4. Danke für's Zeigen!
    Ich hab's direkt nachgemacht:
    http://die-linkshaenderin.blogspot.de/2015/10/last-minute-gespenster.html

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen