Donnerstag, 17. Dezember 2015

Best of Books 2015 - meine persönlichen Lese Highlights

Der Plan war, euch gegen Ende des Jahres meine 5 Lieblingsbücher aus 2015 vorzustellen. Nachdem ich nun tagelang gegrübelt habe, musste ich feststellen, dass ich mit 5 Büchern nicht weit komme. Tatsächlich habe ich in diesem Jahr bisher, neben einigen Sach- und Kreativbüchern, mindestens 24 Romane gelesen (mit dem aktuellen TV Programm kenne ich mich dagegen 0 aus). Bis auf 2 haben mir alle gut gefallen, ich kann mich also unmöglich auf 5 festlegen. Verrückterweise habe ich, obwohl ich meinen Kindle so liebe, viel mehr auf Papier gelesen - ich komme einfach nicht von 'richtigen' Büchern weg. Falls ihr noch auf der Suche nach last-minute Weihnachtsgeschenken seid, kann ich euch folgende 19 Bücher empfehlen - da ist bestimmt für jeden etwas dabei. Fast alle Titel sind auch als eBook erhältlich. Die Reihenfolge ist zufällig gewählt. Und wenn ich mir die Bilder so ansehe, dann könnte ich fast schon ein Best of Nagellack hinterherschieben *lach*.
 
1. *Mondsilbernacht von Marah Woolf (Teil 4 der MondLichtSaga)
2. *Flötenzeit von Nikola Hotel (Meine persönliche Nummer 1 in diesem Jahr!)
5. *Rubinrotes Herz, eisblaue See von Morgan Callan Rogers (bereits zum zweiten mal gelesen)
6. *Eisblaue See, endloser Himmel von Morgan Callan Rogers (Fortsetzung von Rubinrotes Herz...)

16. *Ein dunkles Geschenk von Nora Roberts (stelle ich bald noch näher vor)
19. *Das Jahr des Rehs von Stephanie Jana und Ursula Kollritsch
(die ich im September beide persönlich kennenlernen durfte)
Außerdem war *Einfach Vegan Backen von Jerôme Eckmeier mein liebster Zugang in der Koch- und Backbuchabteilung und mein kleines Fräulein hat u.a. *Die schönsten Pony-Geschichten rauf und runter gehört.

Was habt ihr dieses Jahr so gelesen? Was muss unbedingt auf meine Liste für 2016? Schreibt mir gerne eure Lesetipps in die Kommentare.
 
Die mit * markierten affiliate Links führen zu Amazon. Solltet ihr den Links folgen und dort etwas kaufen, erhalte ich eine kleine Vergütung für meine Arbeit. Euch entstehen dabei weder Kosten, noch Nachteile.

Kommentare:

  1. Wow hast du viel gelesen.Hut ab. Ich wünschte manchmal ich könnte wenigstens eins meiner Nora Roberts Bücher mal durchlesen. Aber gut die Zeit kommt auch wieder.
    Danke für die tollen Leseinspirationen.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  2. Wow - vielen Dank für die vielen Tipps! Bin immerwieder froh, neue Bücher kennen zu lernen und werde jetzt die Liste von oben nach unten abarbeiten :-)
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. flötenzeit kannte ich noch nicht, das lese ich jetzt gleich, weil ich gerade mit mondscheinblues durch war 😉
    danke für die tolle übersicht
    lg einchen

    AntwortenLöschen
  4. ich war zu schnell.... das jahr des rehs klingt auch super, wo ich doch "gut gegen nordwind" so mochte...

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine tolle Übersicht! Vielen Dank für die vielen tollen Tipps! Lustigerweise habe auch ich dieses Jahr viele "richtige" Bücher gelesen, obwohl ich die Vorteile meines Kindles sehr schätze. Spontan fallen mir da die Bücher "Ein Bild von dir" und "Eine Handvoll Worte" beide von Jojo Moyes ein. Haben mir sehr gut gefallen. Außerdem lese ich auch gerne dieOstseekrimis von Elke Bergsma.
    Weiterhin viel Spaß beim Lesen
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sarah,

    meine Bücherliste von 2015 habe ich heute geschrieben:
    http://die-linkshaenderin.blogspot.de/2015/12/mein-ruckblick-auf-2015-bucher-fiction.html

    Das war aber nur Fiction. Non-Fiction kommt morgen.

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine Non-Fiction-Liste:
      http://die-linkshaenderin.blogspot.de/2015/12/mein-ruckblick-auf-2015-bucher-non.html

      Löschen