Mittwoch, 17. Februar 2016

Gestickt: Pferdeliebe

Seit einer gefühlten Ewigkeit habe ich schon nichts mehr für das kleine Fräulein gestickt. In letzter Zeit mögen wir lieber etwas schlichtere Kleidung. Im Winter sowieso. Weil hier Pferde weiterhin ganz hoch im Kurs stehen, habe ich die neue Stickserie von Susalabim zum Anlass genommen, den längst zugeschnittenen Reste-Pulli (der gepunktete Jersey ist ein Überbleibsel von einem Shirt von vor genau 5,5 Jahren) endlich mal fertig zu nähen. Da fehlte nämlich vorne noch irgendwas drauf und die verliebten Pferde passen perfekt. Oder was meint ihr? Die Stickserie ist ab morgen bei Kunterbuntdesign erhältlich.
Das Schnittmuster für das Raglan Sweatshirt ist aus der Ottobre 04/2015.




Kommentare:

  1. Liebe Sarah, das ist wirklich ein wunderschönes Shirt mit einer noch schöneren Stickerei. Die würde meinem Pferde-begeisterten Mädel sicher auch sehr gut gefallen.
    Alles Liebe Nina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr süß aus! Hier ist es witzigerweise genauso, für meine Lütte (7) muss es jetzt auch dezenter sein und vor allem KEIN rosa und pink! �� Eure Farbkombi gefällt mir super, so schlicht gehen auch Stickereien noch gut. �� LG Ute

    AntwortenLöschen