Montag, 4. April 2016

Mein März in Instagram Bildern:

Und schwupps, ist schon wieder ein Monat vorbei und wir schreiben April. Den April sehnt mein kleines Fräulein in diesem Jahr ganz besonders herbei, denn wir werden bald ihre Erstkommunion feiern. Weil ich am Wochenende ihren bisher wichtigsten Auftrag und mein Herzblut Projekt - ihr Kommunionkleid - fertig gestellt habe (die Taschentücher liegen bereit, ich musste schon bei der Anprobe heulen), kommt mein Monatsrückblick diesmal etwas später. 

Im März ist die Frühlings- und Osterdeko - neben ein paar bunten Blümchen - ins Haus gezogen.

Wir haben zu Hause und auswärts lecker gegessen und über Ostern viel gebacken (ich mit Körnern und Dinkelmehl, das Fräulein mit Fimo).

Ich habe viele bunte Sachen genäht, lustigerweise überwiegend aus Jolijou Stoffen. Der März war eindeutig Jolijou Monat :D.

Ich habe das Buch '**Raum' gelesen und anschließend den passenden Film im Kino gesehen. Kurz vorher noch 'Das Tagebuch der Anne Frank'. Beides großartige Filme.

Anschließend durfte ich ein noch unveröffentliches Buch vorab lesen und außerdem '**Jetzt oder Nils' von Nikola Hotel (sehr amüsant!) und '**Sew Happy', das neue Jolijou Nähbuch.

Ich war in Köln auf der h+h cologne Messe, wo ich wieder viele liebe Mädels getroffen habe,

und danach endlich zum ersten Mal in einem Stoff & Stil Laden.

 Und jetzt freuen wir uns auf den April und Frühlingswetter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen