Freitag, 15. Juli 2016

Genäht: Ein Röckchen namens Lilia

So richtig gut meint der Sommer 2016 es ja leider noch nicht mit uns. Die kurze-Hosen-Tage konnte man bislang an einer Hand abzählen. Aber das ist mir jetzt egal, ich nähe trotzdem Sommersachen. Den Anfang macht u.a. ein luftiger Rock nach dem neuen Schnittmuster Lilia von Hedi. Genäht habe ich den Rock in der Weite von Gr. 128 und der Länge von 134 aus leichtem Hamburger Liebe Batist aus dem letzten Sommer. Immerhin konnte er am Sonntag zum ersten Mal ausgeführt werden und wartet jetzt sehnsüchtig auf seinen nächsten Auftritt. Hallo Sommer, wo bleibst du?
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen