Mittwoch, 11. Januar 2017

Mein Dezember in Instagram Bildern

Hallo ihr Lieben! Ich melde mich heute aus den Weihnachtsferien zurück und wünsche euch noch ein glückliches und gesundes neues Jahr. Hattet ihr alle eine schöne Zeit und seid zwischen den Jahren etwas zur Ruhe gekommen? Wir haben bewusst einen Gang zurück geschaltet und in meiner Lieblingswoche zwischen Weihnachten und Neujahr nur das gemacht, worauf wir alle Lust hatten. Am Montag ging die Schule wieder los und ich finde mich langsam aber sicher wieder im Alltag ein. Anfang des Jahres fällt mir das immer besonders schwer. Weil der Computer auch Ferien hatte, zeige ich meinen Monatsrückblick erst heute. Ohne Stress ins neue Jahr lautet die Devise.

Nachdem wir bei immergrün eine leckere Falafel-Kartoffel-Salat-Bowl gegessen hatten, mussten wir das zu Hause nochmal nachmachen. So einfach und sooo lecker.


Zu unserem traditionellen Kevin allein zu Haus Abend mit meinen Geschwistern, gab's am zweiten Adventswochenende Riesencookies mit Vanilleeis und Pizza vom Lieferservice, für die wir das Logo von Little Nero's Pizza aus dem Film geklaut haben.
 

Es gab Zimtschnecken, von denen ein Rest am nächsten Tag in die Brotdose wanderte, ein Einkauf im Biosupermarkt und die hübschesten Nudeln in Form rosafarbener Sterne als Geschenk.
 

Das Fräulein hat einen Weihnachtscountdown auf die Tafel gemalt, wir haben uns über viele schöne Weihnachtskarten gefreut, neue Stifte bei Boesner gekauft und das kleine Fräulein hat sich im Handlettering geübt.
 

Es gab viele tolle Geschenke zu Nikolaus und Weihnachten,
 

schöne Sonnenaufgänge, gemütliche Lesestunden in der Badewanne und eine Box mit neuen Kochbüchern von Lovelybooks, über die ich mich ganz besonders gefreut habe.
 


Liebe Grüße, Sarah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen