Freitag, 3. März 2017

Mein Februar in Instagram Bildern

Der Februar 2017 hat sich auf der Rangliste der beliebtesten Monate diesmal gleich zu Beginn auf Platz 12 katapultiert, denn er startete mit einer fiesen, hartnäckigen Grippe, die er ruhig hätte behalten können.

Ein bisschen bunt war er in der zweiten Hälfte trotzdem, denn ich habe schöne neue Stoffe bekommen, mal wieder etwas gestickt, hübsche neue Webbänder fotografiert und zum ersten Mal Fabric Weaving ausprobiert.
 

Es gab Kuchen - viel Kuchen, denn Herr Kram hat einen runden Geburtstag gefeiert.
 

Die Lego Figuren für die Muffins habe ich mit weißer Schokolade und passenden Eiswürfelformen gemacht. Außerdem habe ich mir ein Tütchen der neuen Lego Batman Sammelfiguren gekauft, weil ich unbedingt die pinkfarbene Batman-Fee haben wollte und ratet mal, was in meinem Tütchen war... Na? :-)

An Karneval gab's selbstgemachte Ofen-Berliner, die leider nicht an das frittierte Original heran kommen. Geschmeckt haben sie aber trotzdem.
 

Wir haben gelesen,
 

gezeichnet, gerätselt und gelettert. Das kleine Fräulein hat bei einem Gewinnspiel einen Nachschub an Stiften samt TOPModel Malbuch gewonnen.
 

Ich habe zum ersten Mal einen Pulli für den Mann genäht und das kleine Fräulein hat beim Zuschneiden geholfen. Was hätte ich nur ohne die ganzen bunten Radiergummis als 'Gewichte' für die Schnittteile gemacht? ;-)

Nach Karneval habe ich mich gefragt, wieso ich mich eigentlich nicht als Troll Poppy verkleidet habe? Ich wäre mit meinen Haaren definitiv ohne Perücke ausgekommen.
 

Buntes Essen gab's auch wieder. Mal mehr, mal weniger gesund, aber mit viel grün, rot und gelb.
 

1 Kommentar:

  1. schöne Bilder :) Und oh, die Lego-Figur für die Muffins! Wie cool :D und super, dass du die pinke Batman-Fee bekommen hast :D

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen