Mittwoch, 11. Januar 2012

Schöner einkaufen.

Meine Freundin wünschte sich einen bunten Stoff-Beutel, um ihr Mittagessen nicht mehr in einem langweilig beigefarbenen Jute-Beutel zur Arbeit tragen zu müssen.
Gesagt, getan.
Und als ich heute morgen kurz mit meinem beigefarbenen Beutel in den Supermarkt ging um 2 Teile einzukaufen, fragte ich mich, warum hast DU eigentlich keine schöne Einkaufs-Tasche!?
Ja, wieso eigentlich nicht?

Kommentare:

  1. ... ist doch immer so das Frau eher was für andere macht;) aber nun auf ...los ... für Dich jetzt auch eine!

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. weil der Schuster immer die schlechtesten Schuhe besitzt. :)

    Herzlichen Gruss

    AntwortenLöschen
  3. Schön geworden!

    Die Ratz Fatz ist auch noch auf meinem Plan, aber zur Zeit gibts auch mehr Sachen für andre als für mich...

    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  4. "Das Problem zu erkennen ist der erste Weg zur Besserung" - muss ich mir bei so etwas immer anhören (bitte vorstellen von meinem Mann mit erhobenem Zeigefinger).
    Mir gefällt die Tasche sehr. Bin gespannt wie deine aussehen wird.

    Alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen
  5. Hihi da wirds aber Zeit,dass du dir auch so ein schickes Beutelchen nähst ;o))

    Viele Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. das kenn ich irgendwoher!! Sicher steht eine eigene Ratzfatz jetzt ganz oben auf deiner Liste... die deiner Kollegin ist wunderschön!!

    Liebe Grüße

    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Der Stoff ist ja wundertoll!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  8. Der Stoff ist wirklich richtig schön, verrätst du, wo du ihn her hast? :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Weil frau irgendwie immer für andere näht!

    Oh, der Stoff ist ein Traum!

    Liebe Grüße*

    AntwortenLöschen
  10. Und wieso hab ich auch keine so schöne Tasche???? Muss ich mir unbedingt auch machen, schreib ich mir schnell hinters Ohr....

    AntwortenLöschen
  11. @sewing kate: Das ist ein amerikanischer Stoff. Da ich ihn schon recht lange habe, bin ich mir nicht mehr 100% sicher, aber ich glaube er ist aus einer älteren Kollektion von Alexander Henry.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Das ist echt ein schönes buntes Täschchen!

    Naja, und bei uns, die wir nähen können ist es doch wie bei dem Schuster...der hat auch immer die schlechtesten Schuhe!

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  13. Hey,
    die Tasche ist toll!
    Den Schnitt hab ich mir auch schon vor ner Weile mal ausgedruckt, aber noch ne den richtigen Anlass dafür gefunden. Ich bin auch grad im Taschen-Näh-Fieber ...
    Der Schnitt ist ja denkbar einfach, aber mit dem tollen Stoff ist sie was ganz Besonderes geworden.
    Übrigens hab ich von meinen Taschen auch keine selbst behalten, aber bald ... bin auch ich dran ;0)
    Los ... du auch für dich!

    Liebgruß
    Doreen de *wolleliese*

    AntwortenLöschen
  14. Das kenne ich, ich näh auch öfter Sachen für andere und irgendwann frage ich mich, warum ich eigentlich nicht so schöne Sachen habe! ;o)

    Die Tasche ist aber wiklich sehr schön geworden! Der Stoff gefällt mir auch sehr, sehr gut, wo hast du den denn bloß gefunden?! ;o)

    Ist auch super praktisch, gerade für so einen Beutel, wenn der so bunt, aber auch gleichzeitig recht dunkel ist, denn dann sieht man den Schmutz nicht so (stellt man ja schließlich häufig auf dem Boden ab)

    Lieben Gruß und noch ein schönes Wochenende!
    Bini

    AntwortenLöschen