Sonntag, 14. November 2010

Tinka Bella & Greta

Bereits letzten Winter habe ich dieses 'Tinka Bella' Mäntelchen (Schnitt: Farbenmix) genäht. Es ist zwar mittlerweile recht kurz geworden, passt aber ansonsten noch prima und wird als Übergangs-Jacke weiterhin angezogen.
Sehr zu Leni's Freude, denn es ist ja schließlich lila ;o)
Da die passende Mütze vom letzten Winter allerdings viel zu klein geworden ist, habe ich am Donnerstag zum ersten Mal eine 'Greta'-Mütze genäht (eBook: Farbenmix).
Die gestickte 'Flora' ist aus der FloraFox-Stickserie von Huups / luzia pimpinella und passt sowas von perfekt zum Jackenstoff!
Sowas liebt Frau Pingel-Kram ja sehr ;o)
(Und die Stiefel passen vom Farbton her übrigens auch noch wie Faust auf's Auge, was allerdings purer Zufall war, da Leni sie ja ganz alleine ausgesucht hat und die Jacke zu dem Zeitpunkt noch im Schrank eingemottet war...)

Ich finde, die Kombi kann sich auch diesen Herbst / Winter noch sehen lassen.

Kommentare:

  1. Hallo,
    mei...ist das süß...träum. Genieß die Zeit, wenn die Mädels noch so klein sind. Unsere ist 13 und die bevorzugten Farben stehen in der Farbskala ganz weit hinten, schwarz und grau. Selbst braun ist schon zu farbenfroh! Hoffentlich hält diese Phase nicht allzu lange. Wünsche dir noch viel Spaß und Freude beim Herstellen von "Kleinmädchenklamotten" !
    Einen ganz lieben Gruß...Caty

    AntwortenLöschen
  2. Schau mal auf meinen Blog. Da hab ich was für dich ;o).
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Farbenpracht! Traumhaft!

    AntwortenLöschen