Freitag, 19. August 2011

Pimp my Handtuch...

Mit Webbändern lassen sich ruck-zuck (Gäste-)Handtücher aufhübschen:
 Auch hübsch: Mit aufgenähter Applikation wie hier bereits gezeigt.
Die tollen Webbänder sind von hier.

Kommentare:

  1. Die Webbänder machen sich super auf den Gästetüchern. Allerdings hätte ich Angst, dass ich die Handtücher zu heiß wasche und sie dann verzogen sind. Das wär schade!

    Gruss
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön gepimmt ...das sieht so was von klasse aus !

    Liebe Grüße Birgit
    ...die dir ein schöönes Wochenende wünscht :-)

    AntwortenLöschen
  3. Nicole, ich wasche unsere Handtücher grundsätzlich bei 60 Grad, auch die mit den Stickereien und Applikationen und da hat sich noch nie etwas verzogen.
    Die Webbänder halten die Temperaturen aus und sehen auch nach 100mal waschen noch aus wie neu!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Die Handtücher sind super geworden, manchmal braucht es nicht viel um etwas aufzupeppen, tolle Idee.

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. chic, simpel aber effektvoll! Ich fände sowas auch als Geschenk top!

    AntwortenLöschen
  6. ...was so eine KLEINIGKEIT ausmacht;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Gästehandtücher.
    Falls wir selbst irgendwo GAst sind näh ich auch gerne mal eines als schnelles Mitbringsel.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ich liebe diese Webbänder. Auf den Handtüchern machen sie sich wirklich sehr gut. Die Idee muss ich unbedingt mal für unser Gäste-WC umsetzen.

    Viele Grüße
    Dany B.

    AntwortenLöschen