Dienstag, 29. Januar 2013

D.I.Y. 60-Sekunden-Webband-Lesebändchen {Notizbuch-Liebe}

Ich habe eine ausgeprägte Schwäche für Papeterie-Artikel jeglicher Art.
Aber das ist nicht neues, denn das war schon zu Schulzeiten so.
Bereits damals stöberte ich besonders gerne durch einen kleinen Laden in der Nähe meiner Schule - immer auf der Suche nach den schönsten Heften und Stiften.
Nachmittags haben meine Freundin und ich uns dann oft gegenseitig unsere Hefte bemalt und verschönert.
Schön, dass mir solche kleinen Anekdoten heutzutage durch meinen Blog wieder einfallen :)

Gekritzelt und gemalt habe ich auch schon immer, allerdings gab das in der Grundschule oft Ärger, denn besonders gerne habe ich damals meine Schulbücher von innen verschönert.
Ich erinnere mich auch noch genau daran wie ich damals das 'P' gelernt habe.
Als ich im 1. Schuljahr war, war meine Schwester ein Baby und bekam 'Hi*pp'-Babynahrung.
Wer sich die Verpackungen dieser Firma schon einmal genauer angeschaut hat, weiß sicher, dass dort in jedem 'P' ein Herz auftaucht.
Also habe ich während meiner Hausaufgaben zum Buchstaben 'P', in jedes einzelne ein Herz hineingemalt.
Und obwohl meine Lehrerin das damals überhaupt nicht lustig fand, so hat sie doch sicher innerlich gelacht ;-)

Aber ich schweife ab... eigentlich wollte ich euch nur ein paar hübsche Notizbücher zeigen *lach*
 Mittlerweile ist es nämlich ganz einfach an besonders schöne Exemplare zu kommen.
Eine meiner Liebsten Schreibwaren-Abteilungen hat Hema - von dort sind meine aktuellen Kalender und Notizbücher.

Das große Notizbuch ist innen in 4 Bereiche unterteilt, hat praktische Einsteck-Taschen und ganz viele Haftnotizen in unterschiedlichen Größen und Farben.
In diesem Buch sammle ich Ideen und kleine selbst erdachte Anleitungen und Schnittmuster, sowie passende Skizzen.

Das kleine Notizbuch schleppe ich immer mit mir herum um spontane Ideen, Geschenkideen und was mir sonst noch so einfällt zu notieren.
Damit ich den letzten Eintrag immer sofort finde, habe ich ein Stück Webband als Lesezeichen eingeklebt.

Meinen Kalender habe ich mit einem Origami-Schmetterling beklebt.
Die Stickdatei ist von Farbenmix und ab Donnerstag bei Kunterbuntdesign erhältlich.

Kommentare:

  1. Liebe Sarah, ich finde Dein Blog richtig richtig toll! An Papierkram kann ich auch gaaaaanz schlecht vorbeigehen ;) Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann die Liebe zu Papierwaren total nachempfinden und innerlich schlag ich mir gerade gegen den Kopf, warum ich noch nicht auf die Idee mit dem Webband gekommen bin ;)

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. och ich auch! wir haben uns oft gegenseitig schöne stifte und briefpapier oder ähnliches geschenkt, manches habe ich noch original verpackt bei meiner mama in meinem kinderzimmer.. mir war es immer zu schade, zum verwenden, schön doof oder?! :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. :-) ich habe auch immer nebenbei gekritzelt (auch später noch- vorzugsweise Karikaturen der Lehrer.....) und jetzt ertappe ich mich auch immernoch wenn ich nebenbei in Fortbildungen und so sitze und kritzle.....:-))
    Deine Bücher sehen wunderschön aus!
    LG ann ik.

    AntwortenLöschen
  5. ooooh ich liebe Notizbücher, habe auch nur "ein paar" *hust*

    SAg mal, weisst du, ob Hema auch nach Deutschland verschickt?
    Mein Niederländisch ist nicht ganz so gut ;)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arkania,

      ja, soviel ich weiß verschickt Hema auch nach Deutschland.
      Ich habe es zwar noch nicht ausprobiert, weil ich in der
      Nähe der Holländischen Grenze wohne, aber ich meine das mal
      auf der Internetseite gelesen zu haben.

      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
    2. Ok, danke dir :)
      Dann versuche ich mein Glück heute mal mit dem Googleübersetzer :D

      LG

      Löschen