Mittwoch, 10. Juli 2013

Tomaten-Brot-Salat {Rezept} {vegan}

Wenn es draußen heiß ist, essen wir am liebsten Salat.
Einer unserer aktuellen Favoriten ist ein leckerer Tomaten-Brot-Salat.
Und den machen wir so:

Tomaten nach Belieben klein schneiden, eine rote Zwiebel hacken, eine Knoblauchzehe pressen und einige schwarze Oliven in Ringe schneiden.

 Ein kleines Ciabatta Brot in mundgerechte Stücke schneiden, auf einem Backblech verteilen und für einige Minuten in den heißen Backofen schieben - bis es schön knusprig ist.

In der Zwischenzeit Pinienkerne goldbraun rösten und einige Basilikumblätter klein rupfen.

Alle Zutaten vermischen und mit Olivenöl, dunklem Balsamico Essig, Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.

Fertig.

Kommentare:

  1. Hört sich sehr lecker an und schaut sehr gut aus! Den muss ich unbedingt probieren!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. Hört sich wirklich lecker an, werde ich für uns Salatliebhaber gleich mal ins Repetoire aufnehmen.
    Danke und einen schönen sonnigen Tag.
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Oh jetzt hab ich Hunger danke für das tolle Rzept!!!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Der ist so, so lecker. Ich habe ihn eben direkt ausprobiert und alle mochten ihn! Das wird bestimmt ein neues "Lieblingssommeressen"...vielen Dank für´s teilen!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen