Montag, 12. Juni 2017

12 von 12 im Juni 2017

Hallo und guten Abend zu meinen '12 von 12' im Juni, die Frau Kännchen heute wieder fleißig sammelt.

Zum Frühstück gibt es Erdbeeren und Müsli mit Sojajoghurt, während ich mich schon darauf freue, heute Abend mein aktuelles Buch auszulesen. Naja, um genau zu sein freue ich mich auf's weiterlesen... denn darauf, dass die Geschichte in ein paar Seiten schon zu Ende ist, freue ich mich überhaupt nicht.

Erinnert ihr euch noch an meinen kleinen Avocado Spross, den ich euch in den '12 von 12' im Mai gezeigt habe? Heute könnt ihr sehen, wie er in den letzten Wochen explodiert ist. Toll, oder?


Ich nähe so lange, bis meine Nähmaschine wieder streikt und weiche dann auf die Overlock aus. Herr Kram startet nach der Arbeit einen erneuten Rettungsversuch.
 

Im Kühlschrank liegen noch drei Stangen Rhabarber und die restlichen Erdbeeren müssen auch weg, also bereite ich einen Crumble mit Haferflocken vor, unterschreibe einen Test und kontrolliere die Hausaufgaben des kleinen Fräuleins.
 

Montags gibt's oft One Pot Pasta, aber da ich kürzlich vegane Maultaschen im Supermarkt entdeckt habe, mache ich kurzerhand eine blitzschnelle Lasagne daraus. Maultaschen in eine Auflaufform legen, mit Tomatensoße bedecken, veganem Schmelzgenuss bestreuen und ca. 30 Minuten lang bei 180 Grad backen.
Der Schmelzgenuss von Simply V ist ganz neu und sehr zu empfehlen. Simply V ist die erste Käsealternative, die mir richtig gut schmeckt und besteht aus Mandeln und Kokosöl. Gibt's auch als Scheiben und Streichgenuss in mehreren Sorten. Solltet ihr mal probieren, wenn ihr auf Milchprodukte verzichtet, aber ab und zu Lust auf Käse habt.
 

Ich wünsche euch einen schönen Abend. Liebe Grüße, Sarah

Kommentare:

  1. Hej Sarah,
    bei uns gibts Montags fast immer Pasta :0) Das geht schnell und ich liebe Nudeln! Maultaschen mach ich immer selber, bin allerdings auch nicht Veganer/ Vegetarier, da bleibts dann bei Spinat/Fleischfüllung :0) deine lasagne sieht aber lecker aus :0) na der test scheint ja spitzenmässig geworden zu sein ...dann drück ich mal die daumen, das deine maschine wieder in ordnung kommt! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Nähmaschine kaputt? Das ist ja schrecklich! Ich drücke die Daumen, dass sie bald wieder läuft!

    LG
    Lina

    AntwortenLöschen
  3. Keep this goіng please, great job!

    AntwortenLöschen